*
Menu
Pronsfeld Pronsfeld
Aktuelles/Archiv Aktuelles/Archiv
Archiv 2009 Archiv 2009
Archiv 2010 Archiv 2010
Archiv 2011 Archiv 2011
Archiv 2012 Archiv 2012
Archiv 2014 Archiv 2014
Veranstaltungen/Termine Veranstaltungen/Termine
Gemeinde Gemeinde
Verwaltung Verwaltung
Öffentl. Einrichtungen Öffentl. Einrichtungen
Kita Kita
Bürgerservice Bürgerservice
Dorferneuerung Dorferneuerung
Aktuelles Aktuelles
Presse Presse
Unterlagen/Materialien Unterlagen/Materialien
Fotogalerie Fotogalerie
Geschichte u. Geschichten Geschichte u. Geschichten
Unsere Pfarrkirche Unsere Pfarrkirche
Wegekreuze Wegekreuze
Aus der Fotokiste Aus der Fotokiste
Der Strom kommt Der Strom kommt
Zweiter Weltkrieg Zweiter Weltkrieg
Pronsfeld 1945 Pronsfeld 1945
1945 Gefallen bei Pronsfeld 1945 Gefallen bei Pronsfeld
Spuren: Lager Pronsfeld Spuren: Lager Pronsfeld
Pronsfeld 1914 Pronsfeld 1914
Pfarrhäuser in Pronsfeld Pfarrhäuser in Pronsfeld
Eisenbahngeschichte Eisenbahngeschichte
Sehenswürdigkeiten Sehenswürdigkeiten
Bahntrassenradeln Bahntrassenradeln
NSG Alfbachtal NSG Alfbachtal
Tourismus und Freizeit Tourismus und Freizeit
Unterkünfte Unterkünfte
Wohnmobilstellplatz Wohnmobilstellplatz
Gewerbe, Handel, Service Gewerbe, Handel, Service
Vereine Vereine
Impressum Impressum
Pfarrbote

Dorferneuerung
Kita

Mitteilungsblatt

Wetter

Abfallkalender
Abfallfibel2017
eifel
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
DEFAULT : Sicherheit an der Bushaltestelle
09.12.2010 21:48 ( 1887 x gelesen )

Konzertierte Aktion von Polizei, Gemeinde und RWE

Um die Sicherheit an der Bushaltestelle in der Dorfmitte von Pronsfeld zu erhöhen, fand am frühen Dienstagmorgen ( 7.12.) während der  Hauptverkehrszeit der Schulbusse zum wiederholten Male eine Aktion der Schutzpolizeiinspektion Prüm statt. Der Verkehrssicherheitsberater Polizeihauptkommissar Zeimetz und sein Kollege Polzeikommissaranwärter Reinhard waren vor Ort, um Autofahrer, Busfahrer und auch die vielen Schülerinnen und Schüler über das richtige Verhalten an Bushaltestellen zu belehren. Unter der aktiven Mithilfe von Ortsbürgermeisterin Winkelmann  wurden Hinweisblätter an alle beteiligten Verkehrsteilnehmer verteilt. An der Bushaltestelle in Pronsfeld herrscht an jedem Schultag vor allem morgens ein starker Schulbusverkehr, da sich hier etliche Linien treffen. Gefahren entstehen vor allem auch dadurch, dass rund 50 Schüler zum Umsteigen auf die andere Straßenseite wechseln müssen, und dies bei einem dichten Berufsverkehr. Um die Sichtverhältnisse  zu verbessern hat der Energieversorger, das RWE, kurzfristig und unbürokratisch drei Straßenlampen mit stärkeren Leuchtmitteln ausgerüstet, so dass der betreffende Straßenabschnitt und die Bushaltestelle nunmehr besser ausgeleuchtet sind. Polizei und Ortsgemeinde hoffen, dass ihre Aktion Wirkung zeigt und sich ein Unfall, wie er vor einigen Wochen geschah, nicht mehr wiederholt. Vor allem die Autofahrer sind aufgerufen, an Bushaltestellen besonders vorsichtig zu fahren. So darf ein Schulbus, der mit eingeschalteter Warnblinkanlage an einer Haltestelle steht, nur mit Schrittgeschwindigkeit passiert werden – auch in Gegenrichtung. Das gilt auch für Bushaltestellen, bei denen Einbuchtungen – wie z.B. in Pronsfeld – vorhanden sind.
 
 Die Autofahrer erhalten Merkzettel über das richtige Verhalten an Bushaltestellen
 Polizeihauptkommissar Zeimetz und Ortsbürgermeisterin Winkelmann erhoffen sich durch die Aktion eine Verbesserung der Sicherheit an der Pronsfelder Bushaltestelle.
Eine Besichtigung der vom RWE durchgeführten Beleuchtungsmaßnahme  fand am Freitagmorgen (10.12.2010) mit Herrn Zeimetz (Polizei), Frau Winkelmann(Ortsgemeinde), Herrn Dockendorf (Verbandsgemeindebauamt) und Herrn Haib (RWE) statt.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Minikalender
 Okt 2017 
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Heute
Bisherige Artikel
PresseTV

Pronsfeld in der Presse

Eisenbahnmuseum
VideosFilme
Videos/Filme
ArlaERweiterung
VideoHierzuland


FilmPrümerLand
Eifelzoo
Signatur
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail