*
Menu
Pronsfeld Pronsfeld
Aktuelles/Archiv Aktuelles/Archiv
Archiv 2009 Archiv 2009
Archiv 2010 Archiv 2010
Archiv 2011 Archiv 2011
Archiv 2012 Archiv 2012
Archiv 2014 Archiv 2014
Veranstaltungen/Termine Veranstaltungen/Termine
Gemeinde Gemeinde
Verwaltung Verwaltung
Öffentl. Einrichtungen Öffentl. Einrichtungen
Kita Kita
Bürgerservice Bürgerservice
Dorferneuerung Dorferneuerung
Aktuelles Aktuelles
Presse Presse
Unterlagen/Materialien Unterlagen/Materialien
Fotogalerie Fotogalerie
Geschichte u. Geschichten Geschichte u. Geschichten
Unsere Pfarrkirche Unsere Pfarrkirche
Wegekreuze Wegekreuze
Aus der Fotokiste Aus der Fotokiste
Der Strom kommt Der Strom kommt
Zweiter Weltkrieg Zweiter Weltkrieg
Pronsfeld 1945 Pronsfeld 1945
1945 Gefallen bei Pronsfeld 1945 Gefallen bei Pronsfeld
Spuren: Lager Pronsfeld Spuren: Lager Pronsfeld
Pronsfeld 1914 Pronsfeld 1914
Pfarrhäuser in Pronsfeld Pfarrhäuser in Pronsfeld
Eisenbahngeschichte Eisenbahngeschichte
Sehenswürdigkeiten Sehenswürdigkeiten
Bahntrassenradeln Bahntrassenradeln
NSG Alfbachtal NSG Alfbachtal
Tourismus und Freizeit Tourismus und Freizeit
Unterkünfte Unterkünfte
Wohnmobilstellplatz Wohnmobilstellplatz
Gewerbe, Handel, Service Gewerbe, Handel, Service
Vereine Vereine
Impressum Impressum
Pfarrbote

Dorferneuerung
Kita

Mitteilungsblatt

Wetter

Abfallkalender
Abfallfibel2017
eifel
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
"Regenreicher" Radlertag
05.09.2016 18:56 ( 1132 x gelesen )

Nur wetterfeste Radler unterwegs

Schon die zum Teil starken Regenschauern am frühen Sonntagmorgen verhießen  nichts Gutes.  Und so trauten sich nur wenige  „leidensfähige“ Radler auf die Strecke. Nach einer kurzen Trockenphase setzte gegen Mittag wieder ein echtes „Sauwetter“ ein, bei dem man „keinen Hund vor die Tür jagen würde“. Daher blieb auch diese englische Bulldogge mit missmutiger Miene unter dem schützenden Tisch auf dem Pronsfelder Dorfplatz. Hier spielte der Musikverein Mettendorf unter Leitung von Marcel Richards zum Frühschoppenkonzert auf. Die Musiker, die  unter der Überdachung eng zusammenrückten, konnten mit ihrer Musik die dunklen gut gefüllten Regenwolken nicht wegblasen, so dass  Besucher und  Radfahrer unter Schirmen und Pavillons ein trockenes Plätzchen suchten. Auch der Hamburger-Grill musste geschützt werden. Regenkleidung war ein „Muss“, auch für zwei Jakobspilger, die auf ihrem Weg von Köln eine Pause in Pronsfeld einlegten, um weiter nach Waxweiler zu ziehen.  Die Vulkaneifel – Echo – Musikanten unterhielten die standhaften Gäste weiter und sorgten bei miesem Wetter für gute Stimmung. Anscheinend hatte Petrus am Nachmittag ein Einsehen: eine  „steife“ Brise vertrieb die Regenwolken und es blieb trocken. Der Platz bevölkerte sich und der „Stroßmer Musikant“ hielt die Gäste bei Laune. Die Pronsfelder hatten zwar wiederum alles getan, um ihren Gästen einen unterhaltsamen Aufenthalt in der Prümtalgemeinde zu bieten, aber das „Wettermachen“ klappte leider nicht so richtig.  

Sollten keine Bildimpressionen zu sehen sein, bitte auf "Mehr Infos" klicken!



Lustiges Prümtal 2016 in Pronsfeld


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Minikalender
 Mär 2017 
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
Heute
PresseTV

Pronsfeld in der Presse

Eisenbahnmuseum
VideosFilme
Videos/Filme
ArlaERweiterung
VideoHierzuland


FilmPrümerLand
Eifelzoo
Signatur
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail