*
Menu
Pronsfeld Pronsfeld
Aktuelles/Archiv Aktuelles/Archiv
Archiv 2009 Archiv 2009
Archiv 2010 Archiv 2010
Archiv 2011 Archiv 2011
Archiv 2012 Archiv 2012
Archiv 2014 Archiv 2014
Veranstaltungen/Termine Veranstaltungen/Termine
Gemeinde Gemeinde
Verwaltung Verwaltung
Öffentl. Einrichtungen Öffentl. Einrichtungen
Kita Kita
Bürgerservice Bürgerservice
Dorferneuerung Dorferneuerung
Aktuelles Aktuelles
Presse Presse
Unterlagen/Materialien Unterlagen/Materialien
Fotogalerie Fotogalerie
Geschichte u. Geschichten Geschichte u. Geschichten
Unsere Pfarrkirche Unsere Pfarrkirche
Wegekreuze Wegekreuze
Aus der Fotokiste Aus der Fotokiste
Der Strom kommt Der Strom kommt
Zweiter Weltkrieg Zweiter Weltkrieg
Pronsfeld 1945 Pronsfeld 1945
1945 Gefallen bei Pronsfeld 1945 Gefallen bei Pronsfeld
Spuren: Lager Pronsfeld Spuren: Lager Pronsfeld
Pronsfeld 1914 Pronsfeld 1914
Pfarrhäuser in Pronsfeld Pfarrhäuser in Pronsfeld
Eisenbahngeschichte Eisenbahngeschichte
Sehenswürdigkeiten Sehenswürdigkeiten
Bahntrassenradeln Bahntrassenradeln
NSG Alfbachtal NSG Alfbachtal
Tourismus und Freizeit Tourismus und Freizeit
Unterkünfte Unterkünfte
Wohnmobilstellplatz Wohnmobilstellplatz
Gewerbe, Handel, Service Gewerbe, Handel, Service
Vereine Vereine
Impressum Impressum
Pfarrbote

Dorferneuerung
Kita

Mitteilungsblatt

Wetter

Abfallkalender
Abfallfibel2017
eifel
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
DEFAULT : Neues aus der Pronsfelder Geschäftswelt
12.03.2015 09:34 ( 2506 x gelesen )

Veränderungen bei den Pronsfelder Geschäften

Haus Eifelglück

Am  19. Februar 2015 wurde das „Haus Eifelglück“ nach 35 jährigem Bestehen  aus Altersgründen der Wirtsleute  geschlossen. 1980  übernahm Familie Gerhardus das Haus und betrieb zusammen mit Manfred Sallmann eine Gaststätte und Restaurant  mit  Fremdenzimmern und Ferienwohnung. Die aus Krefeld stammenden Gastronomen sorgten dafür, dass das Haus ein Begriff für gutes Essen und Gastlichkeit wurde. Die Schließung stellt für den Ort, der den Tourismus durch verschiedene Maßnahmen (z.B. Wohnmobilstellplatz, Rad – und Wanderwege) weiter beleben will, einen herben Verlust im gastronomischen Angebot dar.

Schreinerei Pflipsen

Die Räumlichkeiten der ehemaligen Firma Hockertz in der Ortsmitte nutzt jetzt die Firma Detlev Pflipsen als Ausstellungsfläche für Schreinerarbeiten und Relax – Naturholzbetten mit dem entsprechenden Zubehör.

Versicherungen und Finanzplanungen Frank

Der Versicherungskaufmann Norbert Frank hat in der Hauptstraße 37 seine neuen Geschäftsräume bezogen. 2014 erwarb er die Räume des ehemaligen Lebensmittelgeschäftes Finken mit dem angebauten Wohnhaus und nahm umfangreiche Umbaumaßnahmen vor, die auch im Rahmen des Dorferneuerungsprogramms beratend begleitet und gefördert wurden. Das Gebäude stellt nun ein Beispiel für  eine gelungene Dorferneuerungsmaßnahme dar.

Friseursalon Binz  - Friseursalon SchnittPunkt

Nach 65 Jahren schloss  am 28.Febr. 2015 der Friseursalon Binz, der 1950 von Josef Binz gegründet wurde. Die bisherige Inhaberin Anita Kisters geb. Binz arbeitete von 1972 an im Betrieb des Vaters, übernahm diesen 1978  und leitete ihn nunmehr 37 Jahre lang. In der jungen Friseurmeisterin Marina Nesges fand sie eine Nachfolgerin, die nach einer Renovierung und Umgestaltung der Räumlichkeiten den Salon mit dem bezeichnenden Namen „SchnittPunkt“  am  7. März 2015 neu eröffnete.

www.pronsfeld.de wünscht allen neuen „Ruheständlern“, dass sie noch viele Jahre   eine ruhige und angenehme  Zeit ohne den bisherigen Geschäftsstress  erleben können und den „neuen“ bzw. den weiterhin aktiven Unternehmerinnen und Unternehmern erfolgreiche „Geschäftszeiten“.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Minikalender
 Apr 2017 
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30
Heute
Bisherige Artikel
PresseTV

Pronsfeld in der Presse

Eisenbahnmuseum
VideosFilme
Videos/Filme
ArlaERweiterung
VideoHierzuland


FilmPrümerLand
Eifelzoo
Signatur
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail