*
Menu
Pronsfeld Pronsfeld
Aktuelles/Archiv Aktuelles/Archiv
Archiv 2009 Archiv 2009
Archiv 2010 Archiv 2010
Archiv 2011 Archiv 2011
Archiv 2012 Archiv 2012
Archiv 2014 Archiv 2014
Veranstaltungen/Termine Veranstaltungen/Termine
Gemeinde Gemeinde
Verwaltung Verwaltung
Öffentl. Einrichtungen Öffentl. Einrichtungen
Kita Kita
Bürgerservice Bürgerservice
Dorferneuerung Dorferneuerung
Aktuelles Aktuelles
Presse Presse
Unterlagen/Materialien Unterlagen/Materialien
Fotogalerie Fotogalerie
Geschichte u. Geschichten Geschichte u. Geschichten
Unsere Pfarrkirche Unsere Pfarrkirche
Wegekreuze Wegekreuze
Aus der Fotokiste Aus der Fotokiste
Der Strom kommt Der Strom kommt
Zweiter Weltkrieg Zweiter Weltkrieg
Pronsfeld 1945 Pronsfeld 1945
1945 Gefallen bei Pronsfeld 1945 Gefallen bei Pronsfeld
Spuren: Lager Pronsfeld Spuren: Lager Pronsfeld
Pronsfeld 1914 Pronsfeld 1914
Pfarrhäuser in Pronsfeld Pfarrhäuser in Pronsfeld
Eisenbahngeschichte Eisenbahngeschichte
Sehenswürdigkeiten Sehenswürdigkeiten
Bahntrassenradeln Bahntrassenradeln
NSG Alfbachtal NSG Alfbachtal
Tourismus und Freizeit Tourismus und Freizeit
Unterkünfte Unterkünfte
Wohnmobilstellplatz Wohnmobilstellplatz
Gewerbe, Handel, Service Gewerbe, Handel, Service
Vereine Vereine
Impressum Impressum
Pfarrbote

Dorferneuerung
Kita

Mitteilungsblatt

Wetter

Abfallkalender
Abfallfibel2017
eifel
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
DEFAULT : Sternsingeraktion
07.01.2015 20:04 ( 3621 x gelesen )

Sternsingen - in Pronsfeld ein Brauch mit  langer Tradition

                       Die Sternsinger 2014 mit Pater Tix   (Zum Vergrößern auf das Bild klicken)

Wie in zahllosen Pfarreien  waren auch die Sternsinger in der Pfarrei Pronsfeld unterwegs, um Glück und Segen für das neue Jahr zu wünschen und Gaben für notleidende Kinder  in der Dritten Welt zu sammeln. Auf die Türschwellen schrieben sie mit der Jahreszahl verknüpft ihren Segensgruß 20+C+M+B+14. Die Buchstaben sind die Abkürzung für den lateinischen Satz  "Christus mansionem benedicat " ( Christus segne das Haus.)

In unserer Pfarreiengemeinschaft, zu der die Pfarreien Auw, Bleialf, Brandscheid, Habscheid, Lünebach, Pronsfeld,Roth und Winterspelt  gehören, sammelten die Sternsinger in diesem Jahr die stattliche Summe von 21 150,13 Euro. Auf die Pfarrei Pronsfeld entfielen dabei 5 280 Euro.

Erinnerungen     (Zum Vergrößern auf die Bilder klicken)

Der Brauch des Sternsingens hat in Pronsfeld eine über 50jährige Tradition. Pfarrer Alexander Schlich (von 1957 - 1974 Pastor in Pronsfeld) führte in den Anfangsjahren  seiner Amtszeit  diesen Brauch in der Pfarrei ein.
1963 : v.l.n.r. Ewald Dockendorf, Robert Waxweiler, Udo Bungard, Fred Blum 1964/65 Fred Richards,Udo Bungard, Robert Waxweiler, Hans Dockendorf
1976 Helma Kickertz, Hedwig Hiedels, Hedwig Pütz, Heidi Faber, Anita Schmitz, Margot Keil, Ute Becker, Herbert Holper, Klaus Hockertz, Rainer Knauf, Matthias Hons 1977 Dieter Hoffmann, Andrea Holper, Stefan Pütz, Edith Schmitz, Edwin Pütz, Michaela Kothe, Klaus Bischof, Monika Welter
1985 Manuela Schröder, Annemie Michels, Claudia Richards, Jutta Urfels, Lothar Peters, Sonja Pint, Harald Urfels


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Minikalender
 Aug 2017 
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Heute
Bisherige Artikel
PresseTV

Pronsfeld in der Presse

Eisenbahnmuseum
VideosFilme
Videos/Filme
ArlaERweiterung
VideoHierzuland


FilmPrümerLand
Eifelzoo
Signatur
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail