*
Menu
Pronsfeld Pronsfeld
Aktuelles/Archiv Aktuelles/Archiv
Archiv 2009 Archiv 2009
Archiv 2010 Archiv 2010
Archiv 2011 Archiv 2011
Archiv 2012 Archiv 2012
Archiv 2014 Archiv 2014
Veranstaltungen/Termine Veranstaltungen/Termine
Gemeinde Gemeinde
Verwaltung Verwaltung
Öffentl. Einrichtungen Öffentl. Einrichtungen
Kita Kita
Bürgerservice Bürgerservice
Dorferneuerung Dorferneuerung
Aktuelles Aktuelles
Presse Presse
Unterlagen/Materialien Unterlagen/Materialien
Fotogalerie Fotogalerie
Geschichte u. Geschichten Geschichte u. Geschichten
Unsere Pfarrkirche Unsere Pfarrkirche
Wegekreuze Wegekreuze
Aus der Fotokiste Aus der Fotokiste
Der Strom kommt Der Strom kommt
Zweiter Weltkrieg Zweiter Weltkrieg
Pronsfeld 1945 Pronsfeld 1945
1945 Gefallen bei Pronsfeld 1945 Gefallen bei Pronsfeld
Spuren: Lager Pronsfeld Spuren: Lager Pronsfeld
Pronsfeld 1914 Pronsfeld 1914
Pfarrhäuser in Pronsfeld Pfarrhäuser in Pronsfeld
Eisenbahngeschichte Eisenbahngeschichte
Sehenswürdigkeiten Sehenswürdigkeiten
Bahntrassenradeln Bahntrassenradeln
NSG Alfbachtal NSG Alfbachtal
Tourismus und Freizeit Tourismus und Freizeit
Unterkünfte Unterkünfte
Wohnmobilstellplatz Wohnmobilstellplatz
Gewerbe, Handel, Service Gewerbe, Handel, Service
Vereine Vereine
Impressum Impressum
Pfarrbote

Dorferneuerung
Kita

Mitteilungsblatt

Wetter

Abfallkalender
Abfallfibel2017
eifel
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
DEFAULT : Förderverein "Alte Kirche" aktiv
20.07.2014 16:16 ( 2068 x gelesen )

Renovierung der alten Kirche dank Förderkreis

Das Wahrzeichen der Gemeinde Pronsfeld - die alte Kirche - ist zur Zeit eingerüstet, um einen neuen  Außenanstrich anzubringen und verschiedene Reparaturarbeiten durchzuführen. Die wegen der Witterungseinflüsse notwendig gewordenen Renovierung, die in Zusammenarbeit mit dem Denkmalpflegeamt des Eifelkreises Bitburg-Prüm durchgeführt wird,  kann für die Gemeinde kostenfrei vorgenommen werden, da der Förderkreis "Alte Kirche" die notwendigen Mittel in Höhe von knapp 20.000 € bereitstellt. Die Mitglieder des Vereins haben durch ihre jährlichen Beiträge eine beachtliche Summe zusammengebracht. Hinzu kamen etliche Spenden  von Personen, denen die Erhaltung und Plege ihrer "alten Kirche" ein Herzensanliegen ist. Auch bei der grundlegenden Sanierung 2000/2002 hatte der Förderverein durch beträchtlche Geldmittel und einen enormen freiwilligen Arbeitseinsatz  einen großen Beitrag zur Verwirklichung des Projektes geleistet. So wird durch den Einsatz des Fördervereins Pronsfelds Wahrzeichen bald wieder in neuem Glanz erstrahlen.(Zum Vergrößern auf die Bilder klicken)

Näheres zum Förderkreis "Alte Kirche" e.V.

Der Verein wurde im Jahr 1994 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, das denkmalgeschützte Geäude der alten Kirche zu erhalten und zu bewahren. Darüber hinaus sollen auch alte Wegekreuze in der Gemarkung Pronsfeld saniert werden. (So wurde z.B.  das sogenannte Matzerather Kreuz  restauriert und wieder aufgestellt). Zur Zeit gehören dem Verein 131 Mitglieder an, die gemeinnützigen Ziele des Vereins mit einem Jahresbeitrag von 15,00 €  unterstützen. Vorsitzender des Vereins ist Winfried Krämer (06556/820), stellvertretender Vorsitzender Winfried Richards(06556/831) , das Amt der Kassiererin bekleidet Helga Neumann,das der Schriftführerin Monika Keil.

Bitte um weitere Unterstützung

Auch nach der im Gange befindlichen Renovierung werden in Zukunft weitere Arbeiten erforderlich werden, denn durch die exponierte Lage des Denkmals ist es den Witterungseinflüssen in höchstem Maße ausgesetzt. Auch im Innern wird es immer wieder Reparaturarbeiten geben. Daher  wäre es sehr wünschenswert, wenn der Verein noch zusätzliche  Unterstützung erfahren könnte: z. B . durch  eine Mitgliedschaft im Verein. Ein relativ geringer Jahresbeitrag von 15,00 Euro für den einzelnen ergibt bei vielen Mitgliedern über einige Jahre angespart einen hohen Betrag, der zukünftige Renovierungsarbeiten ermöglicht. Auch mit Einzelspenden kann man die Arbeit des Vereins unterstützen. Der Verein ist gemeinnützig und kann daher Spendenquittungen ausstellen, die bei der Steuererklärung beim Finanzamt eingereicht werden können. Falls Sie Mitglied des Vereins werden oder diesem eine Spende zukommen lassen wollen, können Sie sich gerne mit einem Vorstandsmitglied in Verbindung setzen. Formulare für eine Beitrittserklärung sowie Bankverbindungsdaten können hier als PDF- oder Word - Datei heruntergeladen werden:   Beitrittserklärung PDF    -- Beitrittserklärung Word

Der Förderkreis garantiert, dass jeder Euro für die Ziele der Satzung verwandt wird


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Minikalender
 Nov 2017 
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30
Heute
Bisherige Artikel
PresseTV

Pronsfeld in der Presse

Eisenbahnmuseum
VideosFilme
Videos/Filme
ArlaERweiterung
VideoHierzuland


FilmPrümerLand
Eifelzoo
Signatur
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail