*
Menu
Pronsfeld Pronsfeld
Aktuelles/Archiv Aktuelles/Archiv
Archiv 2009 Archiv 2009
Archiv 2010 Archiv 2010
Archiv 2011 Archiv 2011
Archiv 2012 Archiv 2012
Archiv 2014 Archiv 2014
Veranstaltungen/Termine Veranstaltungen/Termine
Gemeinde Gemeinde
Verwaltung Verwaltung
Öffentl. Einrichtungen Öffentl. Einrichtungen
Kita Kita
Bürgerservice Bürgerservice
Dorferneuerung Dorferneuerung
Aktuelles Aktuelles
Presse Presse
Unterlagen/Materialien Unterlagen/Materialien
Fotogalerie Fotogalerie
Geschichte u. Geschichten Geschichte u. Geschichten
Unsere Pfarrkirche Unsere Pfarrkirche
Wegekreuze Wegekreuze
Aus der Fotokiste Aus der Fotokiste
Der Strom kommt Der Strom kommt
Zweiter Weltkrieg Zweiter Weltkrieg
Pronsfeld 1945 Pronsfeld 1945
1945 Gefallen bei Pronsfeld 1945 Gefallen bei Pronsfeld
Spuren: Lager Pronsfeld Spuren: Lager Pronsfeld
Pronsfeld 1914 Pronsfeld 1914
Pfarrhäuser in Pronsfeld Pfarrhäuser in Pronsfeld
Eisenbahngeschichte Eisenbahngeschichte
Sehenswürdigkeiten Sehenswürdigkeiten
Bahntrassenradeln Bahntrassenradeln
NSG Alfbachtal NSG Alfbachtal
Tourismus und Freizeit Tourismus und Freizeit
Unterkünfte Unterkünfte
Wohnmobilstellplatz Wohnmobilstellplatz
Gewerbe, Handel, Service Gewerbe, Handel, Service
Vereine Vereine
Impressum Impressum
Pfarrbote

Dorferneuerung
Kita

Mitteilungsblatt

Wetter

Abfallkalender
Abfallfibel2017
Abfalltermine2018
eifel
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
DEFAULT : "Fastnachtserinnerungen"
26.01.2013 17:57 ( 1998 x gelesen )


Erinnerungen an "verrückte" Zeiten

Die Fastnacht (Fasischt)  gehörte schon immer zum festen Bestandteil im Festkreis der Dörfer. Einige Bilder aus der "Bilderkiste" erinnern an das  Fastnachtsgeschehen früherer Zeiten, als in Pronsfeld neben Sitzungen auch noch Umzüge stattfanden. Allerdings sind auch heute noch viele junge Leute aus Pronsfeld beim Bau von Fastnachtswagen (heute : Karnevalswagen) dabei ,nehmen an Umzügen in den sogenannten "Karnevalshochburgen" teil und drehen auch durch Pronsfeld eine "Ehrenrunde".

In Pronsfeld war es in den 30er Jahren des vorigen Jahrhunderts vor allem der  Katholische Gesellenverein (Kolpingverein), der Fastnachtswagen baute und mit ihnen durch das Dorf zog. In einem Jahr bauten sie als "Vereinigte Walzbrüder" eine Dampfwalze mit einem Anhänger. Auch ein auf einem Fahrrad montiertes "Flugobjekt" der Eifeler - Flugwerke wurde gebastelt.

Interessant bei diesem Bild ist u.a. auch die Umgebung: Links ein Teil des ehemaligen Lehrerhauses (heute Bäckerei Kyll), rechts die 1905erbaute Schule (heute Apotheke), dazwischen das unverputzte Mauerwerk der 1921 erbauten Kirche.

 Die Schüler  - damals gab es an Fastnacht kein schulfrei - drücken sich an den Fenstern der Schule die Nase platt. Beim oberen Bild stehen einige Schüler sogar im Obergeschoss auf dem Fensterbrett. An Unterricht war wohl  nicht zu denken bei einer solchen Attraktion!

1957 brauste der Casanovaexpress 4711 über die Pittenbacher Straße. Links das Haus Chevalier (heute Peters), im Hintergrund das Haus Schmitz.

 

Zum Vergrößern auf die Bilder klicken!

Impressionen vom Rosenmontagszug 1979

 
 





Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Minikalender
 Dez 2017 
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
Heute
Bisherige Artikel
PresseTV

Pronsfeld in der Presse

Eisenbahnmuseum
VideosFilme
Videos/Filme
ArlaERweiterung
VideoHierzuland


FilmPrümerLand
Eifelzoo
Signatur
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail