*
Menu
Pronsfeld Pronsfeld
Aktuelles/Archiv Aktuelles/Archiv
Archiv 2009 Archiv 2009
Archiv 2010 Archiv 2010
Archiv 2011 Archiv 2011
Archiv 2012 Archiv 2012
Archiv 2014 Archiv 2014
Veranstaltungen/Termine Veranstaltungen/Termine
Gemeinde Gemeinde
Verwaltung Verwaltung
Öffentl. Einrichtungen Öffentl. Einrichtungen
Kita Kita
Bürgerservice Bürgerservice
Dorferneuerung Dorferneuerung
Aktuelles Aktuelles
Presse Presse
Unterlagen/Materialien Unterlagen/Materialien
Fotogalerie Fotogalerie
Geschichte u. Geschichten Geschichte u. Geschichten
Unsere Pfarrkirche Unsere Pfarrkirche
Wegekreuze Wegekreuze
Aus der Fotokiste Aus der Fotokiste
Der Strom kommt Der Strom kommt
Zweiter Weltkrieg Zweiter Weltkrieg
Pronsfeld 1945 Pronsfeld 1945
1945 Gefallen bei Pronsfeld 1945 Gefallen bei Pronsfeld
Spuren: Lager Pronsfeld Spuren: Lager Pronsfeld
Pronsfeld 1914 Pronsfeld 1914
Pfarrhäuser in Pronsfeld Pfarrhäuser in Pronsfeld
Eisenbahngeschichte Eisenbahngeschichte
Sehenswürdigkeiten Sehenswürdigkeiten
Bahntrassenradeln Bahntrassenradeln
NSG Alfbachtal NSG Alfbachtal
Tourismus und Freizeit Tourismus und Freizeit
Unterkünfte Unterkünfte
Wohnmobilstellplatz Wohnmobilstellplatz
Gewerbe, Handel, Service Gewerbe, Handel, Service
Vereine Vereine
Impressum Impressum
Pfarrbote

Dorferneuerung
Kita

Mitteilungsblatt

Wetter

Abfallkalender
Abfallfibel2017
eifel
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Herzlich willkommen auf dem Wohnmobilstellplatz "Am alten Bahnhof" in Pronsfeld 

Eine Bahnschranke an der Zufahrt zum großen Wohnmobilstellplatz der Prümtalgemeinde Pronsfeld dokumentiert anschaulich, dass der Platz einen unmittelbaren Bezug zur Eisenbahn hat. Seit 2006 die Gleise beim Radwegebau im Gelände des ehemaligen Bahnknotenpunktes Pronsfeld abgebaut wurden, verwirklichte die Gemeinde hier neben der Einrichtung eines Eisenbahnfreilichtmuseums auch die Anlage eines Wohnmobilstellplatzes, der nunmehr seit 2009 genutzt werden kann. Die ruhige Lage am Waldrand sowie die unmittelbare Nähe zu dem ausgedehnten Radwegenetz, das unterschiedlichste Aktivitäten ermöglicht,  machen diesen Platz  besonders attraktiv: Während früher vom Bahnhof Pronsfeld aus Züge nach Prüm-Gerolstein, Bleialf-St.Vith, Waxweiler oder Neuerburg  Pronsfeld starteten, können  heute Wohnmobilisten vom Platz "Am alten Bahnhof"  aus zu vielfältigen Unternehmungen aufbrechen und Land und Leute erkunden.   

Lage und Anfahrt    GPS     N 50° 09' 48"       E 06° 20' 13"

map_canvas_3
 

Der Wohnmobilstellplatz "Am alten Bahnhof" liegt im offenen Tal der Prüm unmittelbar am Fuße eines bewaldeten Höhenrückens. Geschäfte und Gastronomie des rund 1000 Einwohner zählenden Ortes Pronsfeld sind über die Bahnhofstraße schnell und bequem zu erreichen. Über diese Straße ist  der Platz auch an das überörtliche Straßenverkehrsnetz angebunden. Die Anfahrt zum Wohnmobilstellplatz ist innerhalb der Ortslage ausgeschildert.

Der nach Süden hin freie Platz  ermöglicht einen guten, problemlosen Fernsehempfang sowie einen optimalen Einsatz von Solaranlagen.

Die Größe der Anlage erlaubt ein weitgehend zwangloses Aufstellen, das besonders Clubs und Fahrgemeinschaften zugute kommt.

Ausstattung 

Die Zufahrtstraßen zum Wohnmobilstellplatz sind asphaltiert bzw. gepflastert, der Platz selbst ist mit einer in jeder Jahreszeit zu befahrenden wassergebundenen Deckschicht aus Schotter versehen. In unmittelbarer Nähe befindet sich an der Bahnhofstraße eine von beiden Seiten gut anzufahrende Ver- und Entsorgungsstation für Wasser und Abwasser. 

Eine Stromversorgung ( 4 Säulen mit  insgesamt 24 Anschlüssen) steht zur Verfügung.

Der Platz ist beleuchtet.

Gebühren

 Pro Nacht und pro Fahrzeug beträgt die Gebühr 6 Euro. 

Strom: 1kwh : 0,50 €

Wasser:  ca. 60 Liter : 0,50 €

Aktivitäten

Da der Wohnmobilstellplatz unmittelbar am Radwegenetz sowie am Startpunkt des Nordic-Walking-Parkes liegt, bieten sich naturgemäß Aktivitäten wie Radfahren, Inlineskaten, Wandern , Walken und Nordic-Walking an. 

Die ruhige Lage lädt aber auch dazu ein, einfach einmal diese Ruhe zu genießen.

Zahlreiche Ausflugsziele in der näheren Umgebung   wie z..B. der Eifelzoo wollen entdeckt werden, ebenso der Ort Pronsfeld selbst mit seiner schönen Pfarrkirche, der denkmalgeschützten "Alten Kirche" auf dem Friedhof, den vielen Wegekreuzen und nicht zuletzt mit dem kleinen, aber sehenswerten Eisenbahnmuseum, das über die Geschichte der Eisenbahn in Pronsfeld Auskunft gibt.

Minikalender
 Aug 2017 
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Heute
Bisherige Artikel
PresseTV

Pronsfeld in der Presse

Eisenbahnmuseum
VideosFilme
Videos/Filme
ArlaERweiterung
VideoHierzuland


FilmPrümerLand
Eifelzoo
Signatur
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail